2. Offene Elmshorner Stadtmeisterschaften 2018 (LK-Turnier)

Jan-Peter Braun (TV Rolandsmühle), Rudolf Rehders (THC von Horn und Hamm)

Jan-Peter Braun (TV Rolandsmühle), Rudolf Rehders (THC von Horn und Hamm)

Zum zweiten Mal hat der LTC Elmshorn die offenen Elmshorner Stadtmeisterschaften durchgeführt, ein mehrtägiges Leistungsklassenturnier für alle Tennisspielerinnen und –spieler, die am Punktspielbetrieb teilnehmen. Mehr als 40 Teilnehmer haben vom 14.9. bis 16.9.2018 (Freitag – Sonntag) in den Altersklassen Damen 30, Herren 40, 50, 60 und 70 um LK-Punkte gekämpft. Bei sehr gutem Wetter gab es viele hochklassige Spiele zu sehen, insbesondere bei den Herren 70 auch mit vielen Spielern vom LTC Elmshorn. Hans-Werner Bandelmann war hier im Finale gegen Rudolf Rehders vom THC Horn und Hamm unterlegen, der am Vortag bereits Ulli Rubehn sehr knapp im Match-Tiebreak geschlagen hatte. Bei den Herren 60 hat Hans-Jürgen Hansen im Finale gegen Wolfgang Strauß (beide LTC Elmshorn) den Titel geholt.

Die Titelträger:

  • Damen 30 – Tine Lentfer (TV Uetersen)
  • Herren 40 – Jan-Peter Braun (TV Rolandsmühle)
  • Herren 50 – Andreas Otto (Pinneberger TC)
  • Herren 60 – Hans-Jürgen Hansen (LTC Elmshorn)
  • Herren 70 – Rudolf Rehders (THC von Horn und Hamm)