Andreas Golz Tennis-Vizemeister

Andreas Golz (Archivbild)

Bei den Hallen-Tennismeisterschaften Hamburg/Schleswig-Holstein erspielte sich Andreas Golz in der Altersklasse Herren 30 den Vizemeistertitel.

Der Spitzenspieler des LTC Elmshorn erreichte nach einem hart umkämpften Halbfinale, dass er im Match-Tiebreak für sich entschied, das Finale. Dort traf Golz (Nr. 17 der DTBRangliste) auf Alexander Breitkopf vom TTK Sachsenwald (Nr. 15 DTB) und musste sich mit 1:6 und 3:6 geschlagen geben.

Weitere Platzierungen in den DTB-Ranglisten:

AltersklasseDTB-NummerLK
Herren 65Dr. Bodo Wahlländer 838,5
Herren 70Frans Nörby DKA 2107,4
Dr. K. Ulrich Rubehn1229,5
Norbert Kirschner1639,1
Herren 75Kasper Rud DKA 677,8
Ernst Müller118,4
Michael Holz338,3
Hugo von Laak10111