Dean Grube der Kapitän 1. Herren LTCE wieder erfolgreich.

dean-grube-ltce

Dean Grube LTCE

Auch im Jahr 2017 war Dean Grube der Mannschaftskapitän unserer frisch in die Landesliga aufgestiegenen 1. Herren bei diversen, bundesweiten Turnieren sehr erfolgreich. Es ist immer wieder erstaunlich, wie er es trotz der anstrengenden und zeitintensiven Punktspielsaison immer wieder schafft, sich für die Turniere zu motivieren und auch noch erfolgreich zu sein.

Vorstand des LTCE und Club danken für sein Engagement und gratulieren zu den Erfolgen:

  • Ein Turniersieg ITF Kategorie 5 in Berlin Anfang Mai. Finale gegen Andreas Blank 6:3,6:3
  • Pfingstturnier in Ottersweier ITF 2 Viertelfinale nach 4:3 Führung und Breakball im 3. Satz gegen Martin Fortun ausgeschieden. 6:4, 1:6, 4:6
  • Turniersieg in Travemünde T 3 im Finale gegen Klaus-Peter Elsmann 6:3,6:1
  • Halbfinale in Krefeld T 1. Aufgabe wegen Adduktorenzerrung gegen Christoph Parringer beim Stand von 0:3 Wegen dieser Verletzung konnte ich auch die deutschen Meisterschaften nicht mitspielen.
  • Finale in Leverkusen beim ITF 3 trotz Handicap mit Auge im September. Niederlage gegen Guido Steil 3:6,2:6.
Stichworte: ,